Automobilindustrie

Die Abteilung "Automobilindustrie" von AXMANN bündelt unsere Kompetenzen für
die Planung, Produktion und Montage von Förderanlagen für alle Bereiche der modernen Fahrzeugherstellung. Aufbauend auf dem Axmann-Programm und entsprechend den Liefervorschriften des OEM, bieten wir Generalauftragnehmern sämtliche Komponenten einer Komplettanlage in folgenden Bereichen an:

  • Reifen- und Radtransportsystem
  • Montagelinien für Motoren und Getriebe
  • Fördertechnik für Ladungsträger und Sonderladungsträger
  • Fördertechnik für Werkstückträger
  • Skid Fördertechnik für Rohbau und Lackiererei
  • Fahrwerkaufrüstung und Fahrwerkeinbau (Hochzeit)
  • Lagertechnik
  • Werkzeugwechselsysteme für Rohbau

Unsere Anlagen sind in vier Gewichtsklassen unterteilt: medium, large, extra large und heavy duty. Das Standard-Sortiment umfasst dabei die folgenden Produkte:

 

Unser Standardproduktsortiment umfasst dabei die folgenden Produkte:

  • Rollenförderer, Kettenförderer, Staukettenförderer für den Bereich 100 kg bis 5.000 kg
  • Senkrechtförderer (Heber) für den Bereich 100 kg bis 5.000 kg
  • Drehtische / Shuttle für den Bereich 100 kg bis 5.000 kg
  • Regalbediengeräte für den Bereich 100 kg bis 2.500 kg
  • Werkermitfahrbänder und Stelzenband im Bereich Fahrwerkaufrüstung und Endmontage
  • Portale und Handlingsgeräte

Zur Minimierung von zeit- und kostenintensiven Schnittstellen während der Realisierung übernehmen wir auch Zusatzleistungen wie:

  • Sonderstationen
  • Stahlbaubühnen
  • Stahlbaubrücken
  • Verkabelung der Anlagen
  • Ergonomie und Gefahrenanalysen

Interessante Referenzen

VW Konzern

Mercedes Benz / MBUSI / BBAC

Generalauftragnehmer

BMW